„auf der suche nach dem unschätzbaren wert der dinge“ von konradin kunze

theatrale audioperformance mit 3-kanal-funkkopfhörern u. 3-video-bild-wänden

tjg.dresden und skd (staatliche kunstsammlungen dresden) 8+

regie: konradin kunze

musik: octavia crummenerl gloggengießer

bühne/kostüme: lea dietrich

video: jürgen salzmann

dramaturgie: ulrike leßmann

schauspieler: alexander sehann, lola mercedes wittstamm, gregor wolf

theaterpädagogin: sophia keil

EXPERT·INNEN der staatlichen kunstsammlungen dresden in wechselnder Besetzung: manfred biedermann (rüstkammer), dr. rainer grund (münzkabinett), léontine meijer-van mensch (ethnologische sammlung), dr. kathleen reinhardt (neue kunstsammlung), dr. birgit scheps-bretschneider (museum für völkerkunde), dr. julia weber (porzellansammlung)

presse: süddeutsche zeitung, 25.05.2019

PREMIERE (UA): 25.05.2019 15h + 18h studiobühne

expert·innen interviews zum stück „auf der suche nach dem unschätzbarn wert der dinge“:

weiter vorstellungen im mai 2019:

so 26.06. – 11h + 15h

… …